Therapie

Asthma bronchiale ist eine chronische Erkrankung. Die Therapie zielt deshalb auf eine möglichst dauerhafte Kontrolle. Neben der Kontrolle der Symptome umfasst die Asthmakontrolle auch die Minimierung zukünftiger Risiken. Dazu gehören die Verschlechterung der Symptome (Exazerbationen), die Verschlechterung der Lungenfunktion, Überempfindlichkeit der Atemwege sowie Arzneimittelnebenwirkungen.

Therapie

Asthma bronchiale ist eine chronische Erkrankung. Die Therapie zielt deshalb auf eine möglichst dauerhafte Kontrolle. Neben der Kontrolle der Symptome umfasst die Asthmakontrolle auch die Minimierung zukünftiger Risiken. Dazu gehören die Verschlechterung der Symptome (Exazerbationen), die Verschlechterung der Lungenfunktion, Überempfindlichkeit der Atemwege sowie Arzneimittelnebenwirkungen.

Waren diese Informationen für Sie hilfreich?

HIER FINDEN SIE WEITERE INFORMATIONEN ZU DIESEN THEMEN:

DE-49595